Kostenloser Versand ab € 50,- Bestellwert
Versand innerhalb von 3 Werktagen
Offizieller Bestway®-Store

Fragen zu Lay-Z-Spas

Du hast eine Frage zum aufblasbaren Whirlpool? Alles zum Aufbau, Abbau sowie zur Reinigung, Wartung und Problembehebung (E02/E03/GCF) Deines Lay-Z-Spas...

Fragen zu Lay-Z-Spa Whirlpools / Nutzung

Wann benutze ich den Reset-Knopf an der Seite der Pumpe?

Der Reset-Knopf ist mit einer mechanischen Thermosicherung verbunden, die funktioniert, wenn

- Die Wassertemperatur mehr als 55°C beträgt

- Die Außentemperatur über 40°C liegt

- Die Pumpe direkten Sonnenstrahlen ausgesetzt ist

Falls die Abschaltung auf der Anzeige der Pumpe auftaucht, erscheint der Alarm E08, dieser Alarm kann durch

folgende Schritte zurückgesetzt werden:

WICHTIG: Führen Sie die folgenden Tests nur zu kühleren Tageszeiten durch

  • Schritt 1: Ziehen Sie den Stecker der Spa-Pumpe aus der Steckdose
  • Schritt 2: Verwenden Sie einen schmalen Gegenstand, um den Reset-Knopf zu drücken (kein starkes Drücken

notwendig)

  • Schritt 3: Schließen Sie die Pumpe an die Steckdose an und setzen Sie den Fehlerstromschutzschalter zurück
  • Schritt 4: Schalten Sie die Heizfunktion ein - wenn alles in Ordnung ist, erscheint der Alarm E08 nicht mehr

WICHTIG: Wenn in den darauffolgenden Tagen die Außentemperatur über 40°C liegt oder die Pumpe unter direkter

Sonneneinstrahlung steht, ist es notwendig, jeden Tag die oben genannten Schritte durchzuführen.

1
Kann ich ein Verlängerungskabel verwenden, um die Spa-Pumpe an die Steckdose anzuschließen?

Verwenden Sie niemals ein Verlängerungskabel, um die Pumpe an eine Steckdose anzuschließen. Die Pumpe muss

direkt an eine erdgebundene Steckdose angeschlossen werden, die bei aktivierter Heizfunktion den Stromverbrauch

von 2.050 Watt tragen kann.

1
Kann ich die Spa-Pumpe draußen stehen lassen, wenn es regnet?

Die Pumpe kann auch an regnerischen Tagen draußen stehen. Achten Sie dabei darauf, dass der Netzstecker an eine

Steckdose für den Außengebrauch angeschlossen ist. Ist dies nicht der Fall, kann es zu schweren Schäden des Systems

führen oder eine Gefahr für den Benutzer darstellen.

WICHTIG: Die Nutzung des Whirlpools ist an Regentagen nicht zugelassen.

1
Warum ist die aufgeblasene Spa-Folie kleiner als die Abdeckung?

Bei dem ersten Aufbau ist der aufgepumpte Whirlpool kleiner als die dazu passende Abdeckung. Das liegt an dem

Umstand, dass sich das Material nach gewisser Zeit und dem ersten Befüllen mit Wasser noch ausdehnt. Dieses Design

verhindert Beschädigungen an der Abdeckung, wenn sie mit dem Ausdehnen zu sehr strapaziert wird. Die gleiche

Situation tritt ein, wenn der Liner neu gekauft oder im Rahmen der Garantie ersetzt wurde. Die Ausdehnung des

Materials dauert gewisse Zeit und hängt von Außentemperatur, sowie der Häufigkeit der Wassererwärmung ab.

WICHTIG: Bitte zum Aufblasen nur die Spa-Pumpe und den mitgelieferten Luftschlauch verwenden. Benutzen Sie keine

Hochdruckgeräte o.ä., welche das Material übermäßig strapazieren und somit die Lebensdauer des Spas reduzieren

können.

1
Worin liegt der Nutzen der Stromspar- Zeitschaltuhr?

Die Timerfunktion des Lay-Z-Spas dient der Nutzungsoptimierung und bietet ebenso den möglichst sparsamen

Energieverbrauch. Dank der Möglichkeit, die gewünschte Wassertemperatur zu einem gewünschten Zeitpunkt

einzustellen, ist es nicht notwendig, die Heizfunktion ständig in Betrieb zu haben. Dazu ist die genaue Zeitplanung

möglich. Wenn Sie beispielsweise Ihren Whirlpool am nächsten Tag nutzen möchten, gehen Sie wie folgt vor:

Schritt 1: Öffnen Sie das Filtersystem. Nach ca. einer Minute wird Ihnen die aktuelle Wassertemperatur angezeigt.

Schritt 2: Wenn die gewünschte Wassertemperatur bei 40°C liegt, beträgt die Differenz zwischen Ist und Soll 22°C. Da

die Temperatursteigung bei ca. 2°C pro Stunde liegt, muss das Wasser 11 Stunden vor dem Gebrauch erwärmt

werden. Wenn Sie den Whirlpool morgen um 18:00 Uhr nutzen wollen und die Wartezeit bis dahin 24 Stunden

beträgt, stellen Sie die Wartezeit auf 13 Stunden ein, demnach die Heizzeit auf 11 Stunden. Dadurch sparen Sie in

diesem Fall mehr als 13 Stunden Stromverbrauch (mehr als 26 KW).

1
Kann das Heizsystem des Lay-Z-Spas 24 Stunden / 7 Tage aktiviert sein?

Aufgrund des Stromverbrauchs wird es nicht empfohlen, das System 24 Stunden / 7 Tage laufen zu lassen. Die

Filterung für 8 Stunden ist für die Wartung des Pools vollkommen ausreichend. Dazu sorgt die Behandlung mit

Chemikalien für die Reinheit des Wassers für einen langen Zeitraum. Nach 72 Stunden schaltet das System

automatisch in den Ruhezustand, stoppt alle Funktionen und zeigt auf dem Display „END“ an. Um das System wieder

zu reaktivieren, drücken Sie einen beliebigen Knopf auf dem Bedienfeld.

1
Warum schaltet sich das Massagesystem nach 30 Minuten ab?

Die Spa-Pumpe besitzt eine automatische Stoppfunktion, die der Einsparung des Stromverbrauchs dient. Um die

Funktion wieder zu aktivieren, drücken Sie einfach erneut den Massageknopf auf dem Bedienfeld.

WICHTIG: Das Bedienfeld aktiviert nach 5 Minuten ohne Nutzung automatisch die Tastensperre. Drücken Sie auf den

Knopf zum Entsperren, um das Bedienfeld wieder zu nutzen.

1
Kann mein Spa über die Winterzeit aufgestellt bleiben?

Ab einer Temperatur von 4°C und darunter ist es nicht möglich die herkömmlichen Lay-Z-Spa-Modelle zu betreiben.

Die Nutzung ist nur dann auch im Winter möglich, wenn der Spa mit einem FreezeGuard ausgestattet ist. Das Freeze

Shield-System aktiviert die Heizung automatisch bei einer Wassertemperatur von 6°C und schaltet sie ebenfalls

automatisch bei einer erreichten Temperatur von 10°C wieder ab. So wird im Voraus das Einfrieren des Wassers

verhindert und der Whirlpool mitsamt Technik vor Kälteschäden geschützt.

1
Ist mein Spa für Kinder geeignet?

Die Lay-Z-Spas können von Kindern ab 8 Jahren oder älter, sowie von Personen mit sensorischen oder mentalen

Einschränkungen oder mangelnder Erfahrung und mangelnden Kenntnissen nur dann benutzt werden, sofern sie

entsprechend beaufsichtigt oder mit der sicheren Verwendung des Gerätes und den damit verbundenen Gefahren

vertraut gemacht wurden. Kinder dürfen nicht mit dem Gerät spielen.

Wichtig: Wasser übt eine Anziehungskraft auf Kinder aus - bringen Sie nach jeder Benutzung die Spa-Abdeckung an.

1
Wie kann ich die Timerfunktionen zum Energiesparen am Bestway Spa einstellen?

Befolgen Sie folgende Schritte, um die Timerfunktion einzurichten:

  • Schritt 1: Drücken Sie die Stromspartaste und das Display sowie das LED-Licht für die Zeit zum Aufwärmen beginnen zu

blinken.

  • Schritt 2: Stellen Sie die Zeit zum Aufwärmen über die Temperaturtasten ein. Die Zeit variiert von 1 bis 99 Stunden.
  • Schritt 3: Wenn die gewünschte Zeit eingestellt wurde, drücken Sie die Stromspartaste erneut. Das Display und das

LED-Licht für die Wartezeit beginnen zu blinken.

  • Schritt 4: Stellen Sie über die Temperaturtasten die Wartezeit ein, die von 1 bis 99 Stunden variieren kann.
  • Schritt 5: Wenn die gewünschte Zeit eingestellt wurde, drücken Sie die Stromspartaste erneut. Die LED der Wartezeit

bleibt an und die Funktion wird gestartet. Wird die Funktion nach dem Einstellen aktiviert, blinkt die Temperatur- und

Zeitanzeige des Displays abwechselnd.

Wichtig: Dieser Vorgang ist nicht automatisch. Ist die Zeit für das Aufheizen abgelaufen und soll derselbe Vorgang am

nächsten Tag wiederholt werden, müssen die oben genannten Schritte für einen neuen Durchgang wiederholt werden.

Die Einstellung der Stromsparfunktion wird unter folgenden Bedingungen zurückgesetzt:

1. Der Bediener muss die Stromspartaste 3 Sekunden lang gedrückt halten.

2. Mit Ausstecken der Pumpe.

3. Mit Drücken der Heiztaste.

4. Falls Fehlermeldungen angezeigt werden.

Wenn die Stromsparfunktion aktiv ist, kann der Benutzer alle anderen Funktionen wie Massage und Filtern nutzen. Sie

werden ausgeschaltet, wenn die Stromsparfunktion die Heizfunktion startet.

1
Wie kann ich das Filtergehäuse entfernen?

Entfernen Sie das Filtergehäuse im Spa gemäß der folgenden Schritte:

  • Schritt 1: Schalten Sie alle Funktionen aus.
  • Schritt 2: Schrauben Sie dann mit zwei Händen das Filtergehäuse vom Spa ab.

Wichtig: Entfernen Sie das Gehäuse schnell vom Pool und öffnen Sie es mit etwas Entfernung, damit kein Schmutz in

das Wasser fällt.

1
Kann ich den Bestway Spa auf einer Fußbodenheizung aufstellen?

Es wird nicht empfohlen, den Spa auf warmen Böden aufzustellen, da dies die Lebensdauer des PVCs reduzieren kann.

Das PVC dehnt sich bei Kontakt mit warmen Oberflächen aus und die Lebensdauer und Leistung der inneren

Komponenten der Spa-Heizung wird reduziert.

1
Warum wird auf dem Bedienfeld für die Pumpe END angezeigt?

Nach 72 Filterstunden pausiert die Pumpe und „END“ blinkt zusammen mit der aktuellen Wassertemperatur auf. Beim

Pausieren der Pumpe werden sowohl die Heiz- als auch die Wasserfilterfunktionen deaktiviert. Um die Pumpe wieder

zu aktivieren, drücken Sie den Sperr-/Entsperrknopf 3 Sekunden lang.

1
Wie kann ich die Bestway Spa-Pumpe befestigen oder abnehmen?

Um die Bestway Spa-Pumpe am Liner zu befestigen oder abzunehmen muss die Folie vollständig aufgeblasen werden.

Platzieren Sie die Pumpe auf der Außenseite des Spa auf den drei oder zwei Anschlussstellen und schrauben Sie die

Heizung am Liner fest. Wenn Sie die Spa-Heizung abnehmen müssen, schrauben Sie sie vom Spa-Liner ab.

Wichtig:

  • 1. Wenn die Anschlussstelle nicht genau passt, liegt dies am PVC-Material. Heben Sie die Spa-Heizung ein wenig an,

um das Gewinde festzuschrauben.

  • 2. Bevor Sie die Spa-Heizung auseinandernehmen, prüfen Sie, ob sich die Verschlusskappen an Ort und Stelle befinden,

damit kein Wasser aus dem Spa läuft.

  • 3. Es kann sein, dass die Dichtungen der Verschlusskappen nicht ganz dicht sind und dass etwas Wasser austritt. Dies

ist normal. Die Spa-Heizung und der PVC-Liner müssen immer miteinander verbunden sein und können getrennt

voneinander nicht funktionieren.

1
Wie kann ich ohne Ablassventil Wasser aus meinem Spa ablassen?

Seit 2017 befindet sich das Ablassventil am Boden der Bestway Lay-Z-Spas. Befolgen Sie zum Ablassen des Wassers

diese Schritte:

  • Schritt 1: Schalten Sie die Pumpe aus.
  • Schritt 2: Trennen Sie die Pumpe vom Spa und lassen Sie das Wasser über die zwei Rohre ab, oder verwenden Sie den

Schlauchadapter, um den Gartenschlauch zum Ablassen anzuschließen.

  • Schritt 3: Wenn der Wasserstand sehr niedrig ist, öffnen Sie den Stopfen am Boden des Liners und lassen Sie das

Wasser über das Bodenventil ablaufen.

1
Wie kann ich die Luft aus dem Liner über den neuen Ablassadapter aus dem Set ablassen?

Trocknen Sie den Liner nachdem Sie die Pumpe abgenommen und das gesamte Wasser abgelassen haben gründlich

ab. Befolgen Sie diese Schritte für ein schnelleres und vollständiges Ablassen der Luft:

  • Schritt 1: Schrauben Sie den Adapter am Luftauslass des Spa fest. Der Luftauslass ist die größte Schrauböffnung am

Spa.

  • Schritt 2: Schrauben Sie den Aufblasschlauch am Adapter fest.
  • Schritt 3: Schließen Sie den Aufblasschlauch am Spa an.
  • Schritt 4: Starten Sie die Massagefunktion. Das Ablasssystem saugt automatisch die ganze Luft im Spa ab.
  • Schritt 5: Wenn die gesamte Luft aus dem Spa entwichen ist, stoppen Sie die Massagefunktion. Der Spa kann jetzt

platzsparend eingelagert werden.

Wichtig: Die Ablassfunktion braucht 4 bis 5 Minuten, bis der Spa vollkommen luftleer ist.

1
Antwort nicht gefunden?
Nutzen Sie unser Kontaktformular um uns Ihre Frage zu stellen zum Kontaktformular
Diese Website nutzt Dienste von Facebook® u.a. zur Optimierung von Anzeigen. Sie können der Nutzung hier widersprechen. Mehr erfahren